______________________

Aktuelles

Wir haben in der Ferienzeit 
im Oktober noch
ein paar freie Plätze

in den Ferienwohnungen.

Montag den
25. Dezember 2017
Buffet-Essen im Strohballenhaus
Wir eröffnen unser
Buffet um 12.00 Uhr
Anmeldung erforderlich
Preis auf Anfrage

Unser aktueller Flyer 

Film über die Ziegenalm

Lafers leckerer Osten - Harz Johann Lafer und Kim Fisher zu Besuch auf der Ziegenalm

Partner für unsere Produkte

Besuch bei Dee Harley
______________________

Weitere Termine

Montag den
25. Dezember 2017
17.00 Uhr Stallgottesdienst
mit Krippenspiel
______________________
______________________
Besucher
heute: 264 gesamt: 718134

Information zur Hausschlachtung auf der Ziegenalm Sophienhof


Sie planen die Organisation einer Hausschlachtung und müssen dabei mit folgenden Kosten rechnen:
1. Schlachtschwein nach Gewicht (2,10 Euro je Kg / Beispiel Schwein 175 kg)
2. Fleischer
3. Amtliche Fleischbeschau
4. Miete Schlachthaus (einschließlich Heißwasser, Strom, Feuerholz, Technik)
5. Sach- und ortskundiger Helfer 
   (einschließlich morgendliches Anheizen, Feinreinigung und Räuchern)
6. Därme und Gewürze, Räucherspäne

Summe:
367,50 Euro
80,00 Euro
30,00 Euro
100,00 Euro
50,00 Euro

50,00 Euro

677,50 Euro
Blasen und Gläser extra nach Stückzahl:
Gläser  bis   250 ml mit Deckel 42 ct
Gläser  über 250 ml mit Deckel 46 ct
Blasen  35 ct
Bei einem Schwein der angegebenen Größe können Sie an Ware ungefähr erwarten : 140 Bratwürste, 1 große Emailschüssel Gehacktes, 20 Leberwürste im Darm, 20 Gläser Leberwurst, 15 Blasen Sülze, 20 Blasen Rotwurst, 15 Rotwürste im Darm,15 Gläser Schwartewurst, 3 Lachsschinken, 2 Räucherfilets, 1 Schlenkerwurst (Bregen), 20 Scheiben Wellfleisch, nach Wunsch auch Herstellung von Rostbratwürsten, Speckwurst, Zwiebelwurst, Schinkenwurst oder Zuschnitt von Bratenstücken

Es werden 2-3 Helfer erwartet, die Zeit beträgt ca. 7 Stunden ( danach Kesselwache beim Wurstkochen )